> > >
 
Nach dem zur Zeit geltenden Modulhandbuch werden die Klausuren "Chemische Reaktionstechnik" und "Mechanische und Thermische Grundoperationen" in einer Modulklausur zusammen geprüft.
 
Labor Katalyse
Teilnehmende Studierende mögen sich für den heterogenen Modulteil bitte bis zum 15.12.2017 bei Herrn Christian Roth in Geb. 53/290 D melden.
 
Termine
17.04.2018, Di. Prüfung - "Angewandte Heterogene Katalyse" (Vertiefungsmodul_a)
15.30 h - 17.30 in Mensa I (Prüfung zum Sommersemester 2018)
   
   
08.03.2018, Do. Prüfung - "Angewandte Heterogene Katalyse" (Vertiefungsmodul_a)
08.30 h - 10.30 in 42-115 (Prüfung zum Wintersemester 2017/2018)
   
   
19.02.2018, Mo. Prüfung - "Chemische Reaktionstechnik (TC-I) + Mechanische und Thermische Grundoperationen (TC-II)" (Grundmodul 20: Technische Chemie)
14.00 h - 17.30 in 42-115 (Prüfung zum Wintersemester 2017/2018)
   
   
08.11.2017, Mi. Vorlesungsbeginn - "Angewandte Heterogene Katalyse" - Wintersemester
08.15 h - 09.45 h in 52-206
   
   
08.11.2017, Mi. Vorlesungsbeginn TC 2 - "Mechanische und Thermische Grundoperationen" - Wintersemester
10.00 h - 11.30 h in 52-203
   
   
22.11.2017, Mi. Übungsbeginn TC 2 - "Mechanische und Thermische Grundoperationen" - Wintersemester
12.45 h - 13.30 h in 52-206
   
   
24.11.2017, Di. Klausureinsicht Chemische Produktionsverfahren (TC3)
14.00 h - 15.00 h in 53-287